Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Rote Kronleuchter – extravagantes Design trifft auf klassische Lampenform

Rote KronleuchterLängst haben sich Lampen in den vergangenen Jahren zu einem Designakzent im Raum entwickelt. Die Kombination aus Stil und Funktionalität spricht zahlreiche nationale und internationale Designer an, die immer wieder mit überraschenden Details aufwarten. Dabei entscheiden sich viele bewusst dafür, Moderne und Tradition ineinander fließen zu lassen. Auf diesem Weg entstanden in den letzten Jahren ebenso rote Kronleuchter. Ist der Kronleuchter rot, bezieht sich das auf das Gestell, das in einer der vielen Rotnuancen gestaltet wird. Lesen Sie hier, welche roten Kronleuchter Sie im Handel finden und für welche Räume Sie als Deckenlampe infrage kommen.

Roter Kronleuchter Test 2019

Eine Lampe für die, die das Besondere lieben

Rote KronleuchterDer klassische Kronleuchter zeigt sich elegant und zurückhaltend. Meistens werden Farben wie Silber und Weiß verwendet. Nur selten kommen auffällige Designs ans Licht. Umso aufregender ist es, wenn Hersteller und auch Verbraucher mit der Norm brechen. Ein roter Kronleuchter ermöglicht Ihnen genau das.

» Mehr Informationen

Unabhängig vom Stil fällt er bereits durch die Farbwahl auf. Neu oder gebraucht gibt es ihn in verschiedenen Größen und Gestaltungsvarianten. Meistens wird für den Kronleuchter in rot Plastik verarbeitet. Kunststoff, beispielsweise in Form von Acryl, ist leicht, extrem robust und hält lange. Durch spezielle Oberflächenfinishs erinnert ein roter Kronleuchter häufig an Samt und strahlt dadurch ein Höchstmaß an Gemütlichkeit aus.

Vor- und Nachteile eines roten Kronleuchters

  • hebt sich deutlich von der sonstigen Einrichtung ab
  • steht in verschiedenen Rotnuancen bereit
  • greift Materialien wie Samt auf
  • aufwendige Verzierungen
  • ideal geeignet für das Kinderzimmer
  • unterschiedliche Flammenanzahl
  • sehr auffällig und gewagt
  • beschränkt sich auf wenige Einrichtungstrends

Kombination verschiedener Materialien

Damit die Hängeleuchte robust und zugleich optisch ansprechend ist, werden für die Kronleuchter rot verschiedene Materialien miteinander kombiniert. Die Materialien variieren modellabhängig, sind oft aber auch von der Preisklasse abhängig. Können Sie einen roten Kronleuchter günstig kaufen, spiegelt sich das in den Materialien wider. So ist in diesem Fall das Rot Plastik und beispielsweise kein echtes Glas. Während die Gestelle meist aus Metall sind, sind die Tropfen und Verzierungen bei einer Lampe dieser Art entweder aus Acrylglas oder echtem Glas.

» Mehr Informationen

Die folgende Tabelle zeigt die generellen Unterschiede zwischen den Materialien:

Materialien Hinweise
Acrylglas Acrylglas wird aus einem speziellen Kunststoff gefertigt. Auf den ersten Blick sieht er dem richtigen Glas täuschend ähnlich. Erst beim genauen Hinsehen werden die Unterschiede deutlich. Acrylglas funkelt nämlich, wenn Licht auf die Oberfläche  trifft, nicht so schön und vermittelt dem Licht oft auch einen unangenehmen Gelbstich.
Echtglas Mit einer Deckenleuchte aus Echtglas bringen Sie die Augen kleiner Mädchen zum Strahlen. Bestehen Ketten und Tropfen tatsächlich aus Glas, können diese das Licht brechen, wenn es auf die Oberfläche trifft. Dadurch funkelt ein roter Kronleuchter aus Glas deutlich vielseitiger und abwechslungsreicher als es beispielsweise bei einem Modell aus Acryl der Fall ist.

Grundsätzlich kann ein roter Kronleuchter auch bunt sein. In diesem Fall werden die roten Tropfen beispielsweise um Ketten in anderen Farben ergänzt. Auf diesem Weg entstehen abwechslungsreiche Lampendesigns für das Kinderzimmer.

TIPP: Neu ist ein roter Kronleuchter aus Acryl sicherlich nicht. Das Material wird immer wieder verwendet. Im Kinderzimmer wird es aber sehr gern eingesetzt, da es hier besonders robust ist und auch dem einen oder anderen Tobeabenteuer standhält.

Aufregend bunt oder zurückhaltend elegant – diese Designvarianten gibt es

Möchten Sie einen roten Kronleuchter kaufen, können Sie mit ein wenig Geduld bei der Suche zwischen unterschiedlichen Stilrichtungen wählen. Für Mädchen fallen die Modelle aus dem Kronleuchter Shop gern ein wenig verspielter aus. Hier wechseln sich harmonische Formen mit ausgesuchten Schmucksteinen in verschiedenen Größen ab.

» Mehr Informationen

Wenn Sie den modernen Stil bevorzugen, werden Sie aber genauso fündig, wie wenn Sie ein Samt-Modell wünschen, bei dem ein Hauch von Nostalgie aufkommt:

  • Moderner Kronleuchter rot: Gerade Teenager legen schon sehr viel Wert darauf, dass das eigene Zimmer nicht zu verspielt wirkt und einen erwachsenen Eindruck hinterlässt. Für einen dezenten Stil sind moderne rote Kronleuchter bekannt. Hier beschränken sich die Hersteller auf wenige Designmerkmale. Die Gestelle sind traditionell geformt und auf zu viele Details wird verzichtet.
  • Prunkvolle rote Kronleuchter: Deutlich abwechslungsreicher erscheinen rote Kronleuchter mit Tropfen, Kerzen und Ketten. Sie erinnern vor allem an die Modelle, die einst in den Prinzessinnenzimmern zu finden waren. Die Oberflächen werden hier speziell bearbeitet, sodass ein ansprechendes Samt-Finish entsteht.
  • Antike rote Kronleuchter: Auch wenn Sie ein Faible für Nostalgie haben, werden Sie fündig. Antike, rote Kronleuchter haben einen klassischen Vintagecharakter. Hier wird auch gern mit scheinbaren Gebrauchsspuren gearbeitet. Gerade wenn Sie Wert auf eine außergewöhnliche Einrichtung legen, werden Sie hier fündig.

Worauf muss beim Kauf geachtet werden?

Wenn ein roter Kronleuchter künftig das Schlafzimmer Ihres Nachwuchses zieren soll, sollten Sie mehrere Angebote ins Auge fassen. Schauen Sie sich dabei auch im Online Versand unbedingt die Maße an. Interessant sind Durchmesser und Pendellänge. Weiterhin sollten Sie sich den Preis genau ansehen. Achten Sie in einem Preisvergleich aber auch darauf, für welche Leuchtmittel der ausgesuchte Kronleuchter geeignet ist.

» Mehr Informationen

Tipp: Heute sollten bevorzugt LEDs verwendet werden, da diese besonders sparsam und langlebig sind. So halten die LEDs in der Regel mehrere zehntausend Stunden ohne Störungen durch.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (22 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen