Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Lila Kronleuchter – ein Traum für jedes Kinderzimmer

Lila KronleuchterViele kleine Mädchen wünschen sich ein Kinderzimmer, das aussieht wie das Schlafgemach einer Prinzessin. Dafür braucht es aber die richtige Dekoration und viele Details. Angefangen von der Auswahl der richtigen Möbel bis zur passenden Deckenlampe stehen Glitzer, geschwungene Formen und Farben wie Lila und Rosa ganz oben auf der Agenda. Ein Highlight für jede kleine Prinzessin ist ein lila Kronleuchter. Ist der Kronleuchter lila, wirkt er auf der einen Seite verspielt, begeistert als Lampe zugleich aber auch mit einem hohen Wiedererkennungswert. In diesem Ratgeber können Sie sich einen Überblick über die lila Kronleuchter verschaffen.

Lila Kronleuchter Test 2019

Aus welchen Materialien werden lila Kronleuchter gefertigt?

Lila KronleuchterNicht jedes mögliche Material kommt infrage, wenn ein Kronleuchter lila ausfallen soll. Meisten bestehen die Gestelle sowie die Arme aus Metall.

» Mehr Informationen

Metall hat sich aufgrund seiner Stabilität für diese Lampe bewährt. Außerdem kann es sehr dünn verarbeitet werden, wodurch die Deckenleuchte besonders filigran wirkt.

Die Gestelle aus Metall werden durch aufwendig gestaltete Applikationen in Tropfenform ergänzt. Hier verwenden die Hersteller unterschiedliche Materialien, die teils vom Preis abhängig sind.

Unterschieden werden Tropfen und Gestaltungselemente aus

  • Glas und
  • Acrylglas.
Glas Acrylglas
Glas glitzert und funkelt besonders schön und wird deswegen gern für teurere lila Kronleuchter verwendet. Im Gegensatz zu Acryl ist es schwerer. Es lässt sich aber ebenso vielseitig formen. Zudem gibt es hier noch eine weitere Besonderheit. Die Farbe beschränkt sich nicht nur auf die Oberfläche. Die Glastropfen sind durchgehend gefärbt, weshalb hier besonders schöne Akzente entstehen. Acrylglas findet gerade bei den Kronleuchtern für das Kinderzimmer sehr gern Anwendung. Es besteht aus Kunststoff, ist angenehm leicht und vielseitig formbar. Es hat den Vorteil, dass es nicht so einfach bricht wie es beispielsweise bei Glas der Fall ist. Dafür funkelt es aber nicht so schön. Oft ist hier auch nur die Oberfläche eingefärbt. Die Acrylglaselemente erzeugen dadurch ein eher gelbes Licht.

TIPP: Kleine Mädchen bemerken meist nicht, ob der lila Kronleuchter aus Glas oder Acryl besteht, sodass hier tatsächlich der Sicherheitsaspekt oder das Budget entscheiden dürfen.

Designmerkmale der lila Kronleuchter

Die lila Kronleuchter sind oftmals in verschiedenen Nuancen gehalten. So wirken nicht alle besonders bunt. Es gibt auch Modelle, die in einem Pastelllila eher zurückhaltend erscheinen. Die Kronleuchter Designs fallen sehr unterschiedlich aus.

» Mehr Informationen

Damit auch das Lila Plastik nicht billig wirkt, greifen die Hersteller tief in die Trickkiste und arbeiten mit unterschiedlichen Stilelementen:

  • Lampenschirme: Nicht immer sind die Flammen der lila Kronleuchter zu sehen. Es gibt auch Modelle, die mit Lampenschirmen versehen sind. Der Lampenschirm aus Samt zaubert ein wunderschönes Licht und wirkt darüber hinaus sehr wertig. Der Stil wirkt durch die Schirme angenehm verspielt.
  • Kerzenähnliche Leuchtmittel: Um den Nostalgiecharakter zu verstärken setzen immer mehr Hersteller auf Leuchtmittel, die aussehen wie Kerzenflammen. So sind diese leicht gebogen als würde das Licht im Wind flackern.
  • Tropfen und Perlen: Um die Lampe aufzuwerten, werden an den Armen Tropfen und Perlen in Position gebracht. Auch diese können aus Lila Plastik bestehen. Um das Design zu ergänzen, setzen einige Hersteller auf Dekorationselemente aus Echtglas.
  • Außergewöhnliche Gestellformen: Der klassische lila Kronleuchter fällt durch die vielen Arme auf, an dem sich die einzelnen Leuchtmittel befinden. Es gibt mittlerweile aber auch Hersteller, die gerade für den Einsatz im Kinderzimmer neue Wege gehen. Sie formen die Gestelle als Herz und Blume.

Das richtige Leuchtmittel für den Kronleuchter

Auch im Kinderzimmer darf es an der richtigen Beleuchtung nicht fehlen, damit der Nachwuchs spielen kann. Aufgrund der Ausrichtung der Leuchtelemente sorgt der lila Kronleuchter eher für eine indirekte Beleuchtung. Deswegen ist es besonders wichtig, dass Helligkeit und Lichtintensität stimmen. Damit die Hängeleuchte im Kinderzimmer für eine ausreichende Beleuchtung sorgt, empfiehlt sich der Griff zu LED-Modellen.

» Mehr Informationen

Tipp: Leuchtdioden gelten zu Recht als Leuchtmittel der Zukunft. Sie leuchten angenehm hell, stehen in vielen Lichtfarben zur Verfügung und sind zudem sehr langlebig.

Die LEDs werden mittlerweile ebenso in klassischer Lampenform und mit unterschiedlichen Sockeln angeboten, sodass sie sich leicht montieren lassen. Die Lichtfarben, die Ihnen angeboten werden, sind sehr unterschiedlich. Zum einen können Sie sich für warm- und kaltweiß entscheiden. Es gibt aber natürlich auch hier Modelle, bei denen das Licht bunt ist.

Vor- und Nachteile eines Lila Kronleuchters

  • wirken sehr verspielt und ansprechend
  • in vielen Varianten vorhanden
  • sorgen für ein angenehm gemütliches Licht
  • durch LEDs extrem verbraucharm
  • auch mit Echtglas für schöne Funkeleffekte
  • sehr markantes Design
  • eher für das Kinderzimmer geeignet

Richten Sie den lila Kronleuchter nach der Raumgröße aus

Der Kronleuchter in lila wird in verschiedenen Größen und Höhen angeboten. Damit er im Kinderzimmer zur Geltung kommt und nicht überdimensioniert wirkt, müssen Sie die Raumgröße im Blick behalten. Achten Sie dabei aber nicht nur auf den Durchmesser, sondern auch auf die Pendelhöhe. Die Pendelhöhe zeigt an, wie weit die Lampe von der Decke schließlich in den Raum hineinragt. Ideal sind lila Kronleuchter in großen, hohen Räumen. Neu sind mittlerweile auch minimalistischere Ausführungen, die eher an eine einfache Hängeleuchte erinnern.

» Mehr Informationen

Achten Sie ebenso darauf, dass der Stil zum Kinderzimmer passt. In ein modern gestaltetes Jugendzimmer passt der Samt Kronleuchter eher nicht. Hier darf es ein modernes Element mit Glas sein. Dagegen bringen die Samtmodelle die Augen kleiner Mädchen zum Strahlen.

Online können Sie den lila Kronleuchter neu oder gebraucht kaufen. Bei den gebrauchten Modellen müssen Sie stets genau hinsehen. Möchten Sie einen Kronleuchter kaufen, sollten Sie auch den Stromverbrauch im Blick behalten. Dieser ist erheblich von der Wahl der Leuchtmittel abhängig. Im Kronleuchter Shop lohnt sich ein Preisvergleich. Im Voraus sollten Sie aber neben dem Preis auch die Kosten für den Versand berücksichtigen. Das ist insbesondere wichtig, wenn Sie den lila Kronleuchter besonders günstig kaufen möchten.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (44 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen