Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Kronleuchter im 70er Stil – Spacig stylishe Lüster wie aus einer anderen Welt

Kronleuchter im 70er StilFrei und wild waren sie, die 70er Jahre, eine Zeit, bei der jeder an Flower-Power und Raumschiff Enterprise denkt. An Formen und Materialien ist, auch bei Lampen, alles möglich. Das Spektrum reicht von leuchtenden Kugeln aus buntem Plexiglas über geometrische Kronleuchter aus Metall bis hin zu Leuchtraumschiffen aus Plastik. Große Inspirationsquellen für die heimische Ausstattung im 70er Design waren die Apollo-Flüge und die Mondlandung. Das „Space Age“ wie die 70er auch genannt werden, wartet mit einem Design auf, wie wir es heute aus Science-Fiction-Filmen kennen. Schauen wir uns den Stil der Einrichtung an, könnte man meinen, sie stammt von einem anderen Planeten. Absolut hip waren futuristisch aussehende Möbel und Accessoires, wie die Lavalampe.

Kronleuchter im 70er Stil Test 2019

Markante Formen, Farben und Muster sind auch beim 70er Kronleuchter in

Kronleuchter im 70er StilPlötzlich war alles kugelförmig, knallfarbig und am besten aus Kunststoff. Vor allem Orange war beliebt und machte weder vor Telefon noch Küchenmaschine halt. Intensive Naturtöne wie Gelb, Braun oder Rot sowie Stoffe und Tapeten mit Blumenmustern dominierten. Lüster im “Space Age Design” setzten die „Raum-Kunst“ richtig in Szene. Der 70er Kronleuchter hing mit Armen, an denen eine Schar an Ketten aus kleinen Kristallkugeln, Tropfen und fächerförmigen Anhängern baumelte, im Wohnzimmer. Im Schlafzimmer sorgte der Kronleuchter 70er mit Kunststoffschlaufen für gedämpfte, atmosphärische Beleuchtung.

» Mehr Informationen

Kronleuchter 70er Jahre typisch sind unter anderem:

  • Florentiner Lampe aus Eisen, mit Blattgold versehen
  • Bleikristall Kronleuchter
  • Messing-Chrom-Kronleuchter
  • Sputnik Deckenlampe
  • Hängeleuchte mit Kunststoffscheiben und Chrom

Tische, Stühle und Leuchten mit geometrischen Formen in grellen Farben setzten Kontraste zu den großflächigen Mustern, von denen man sich fast „erschlagen“ fühlt. 70er Kronleuchter aus High-Tech-Kunststoff, transparent oder undurchsichtig, unterstreichen die 70er-Jahre-Einrichtung. Charakteristisch sind polierter Stahl, Chrom und Rauchglas, die eine cleane Optik erzeugen und an die Inneneinrichtung eines Raumschiffs erinnern.

Übrigens: Einen typischen Kronleuchter im 70er Stil in der DDR schmückten Glasprismen und Glaspyramiden. Beliebt war auch die Pusteblume Sputnik Deckenlampe aus Metall mit Glasblüten.

Vor- und Nachteile eines Kronleuchters im 70er Stil

  • ausgefallene Designs
  • der Retro-Look ist zur Zeit wieder sehr modern
  • gebraucht meist sehr preisgünstig
  • die Suche nach dem passenden Modell kann langwierig sein

Liebhaber, die einen Kronleuchter im 70er Stil kaufen möchten, werden vor allem im Kronleuchter Shop eine Lampe im 70er Design finden. Bei Ihrem Preisvergleich werden Sie feststellen, dass Sie die Klassiker oftmals gebraucht und schon zum Preis von wenigen Euro günstig kaufen können. Aber auch teure Kronleuchter im 70er Stil für über 1.000 Euro werden angeboten. Per Versand kommt Ihr auserwählter Kronleuchter dann ganz bequem zu Ihnen nach Hause.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (20 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen